Better Organizations: Herzstücke unserer Arbeit

Jedes Projekt ist anders. Nichtsdestotrotz wird jede unserer Leistungen mit viel Kreativität und individuell erbracht.

Wer möchte schon die Katze im Sack kaufen? Auch wenn jedes Projekt anders ist und jede unserer Leistungen mit viel Kreativität und individuell erbracht wird, geben wir gerne Einblick in unsere Arbeit. Dabei ist die heute dargestellte Projektauswahl nicht das Ende vom Lied. Schließlich hat sich über die Jahre eine ganz hübsche Anzahl verschiedenster Herzstücke angesammelt – und unsere Sammlung geht noch weiter. Gerne nennen wir Ihnen auch einen Ansprechpartner in den begleiteten Unternehmen.

Führung und Organisation weiterentwickeln
zalando SE
LEA Referenz zalando Lounge Vision
schliessen

Führung und Organisation weiterentwickeln

Kunde: zalando SE
Leistung: Strategiearbeit, Führungsentwicklung

Mit Zalando arbeiten wir seit 2012 kontinuierlich in verschiedenen Aufgabenbereichen.

Durch die Moderation von Offsites, Strategiemeetings und Workshops begleiten wir Zalando bei der Visionsentwicklung und dem Corporate Purpose-Prozess. Hier arbeiten wir an konkreten Zielen und Chancen der Geschäftbereiche.

Mit Führungskräfte-Coachings unterstützen wir Zalandos Führungsmannschaft, die eigene Führungsrolle zu schärfen und noch wirksamer zu führen. Zusätzlich stehen wir den Führungskräften auch im Rahmen des internen Feedbackprozesses als Berater und Sparringspartner zur Verfügung.

Ergänzende, gezielte Trainings vermitteln Wissen und Impulse für die Führungskräfte und Mitarbeitenden.

Veränderungen und Zusammenarbeit gemeinsam gestalten
Snom Technology GmbH
snom_IMG_0037
schliessen

Veränderungen und Zusammenarbeit gemeinsam gestalten

Kunde: Snom Technology GmbH
Leistung: Zusammenarbeit stärken

Zusammenarbeit vernetzen und Veränderungen gemeinsam gestalten. Dies sind zwei zentrale Themen, die das Zielbild des Veränderungsprozesses von snom prägen. Beschreibbar werden diese Ziele am Abbau von Silodenken und der Beteiligung der Mitarbeitenden an Veränderungsprozessen.

Wir haben Snom dabei begleitet: durch kollaborative Dialogformate wurden wichtige Themen identifiziert, in Workshops mit den Führungskräften gab es Raum für Austausch und strategische Richtungsentscheidungen. Durch ein Company Change Board wird ein agiler Veränderungsprozess mit Reflexions- und Interventionsschleifen ermöglicht. Die Zusammenarbeit entwickelt sich stetig in Richtung mehr Engagement und Verantwortungsübernahme der Mitarbeiter:innen.

Digitale Transformation aktiv gestalten
Deutsche Rentenversicherung MD
DRV
schliessen

Digitale Transformation aktiv gestalten

Kunde: Deutsche Rentenversicherung MD
Leistung: Digitale Transformation, Lernende Organisation

Die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland sichert im Wandel der Arbeitswelt ihre Zukunftsfähigkeit durch einen stetigen Veränderungsprozess. Eine umfassende Change-Strategie bezieht dabei große Teile der Organisation in diesen Prozess ein.

Wir begleiteten umfassend die organisationale Weiterentwicklung und das Voranschreiten dieses Strategieprozesses und die damit verbundenen konkreten Transformationsschritte. Wir haben die DRV MD zudem durch Weiterbildungsformate dabei unterstützt, die Protagonisten in deren Rolle und Wirksamkeit sowie bei der Erfüllung ihrer Aufgaben weiter zu professionalisieren.

Neue Strukturen in die Gestaltung bringen
VR FinanzDienstLeistung GmbH
fdl
schliessen

Neue Strukturen in die Gestaltung bringen

Kunde: VR FinanzDienstLeistung GmbH
Leistung: Transformation der Organisationsstruktur

Strukturveränderungen geschehen in der Regel „unter dem laufenden Rad“ und benötigen eine sorgsame Begleitung. Neben der Umsetzung der Veränderung muss sichergestellt sein, dass das Tagesgeschäft und die notwendige Produktionsleistung zu jeder Zeit erbracht werden können. Besondere Beachtung ist hier außerdem kulturelle Aspekten, die direkt oder indirekt auf einen solchen Prozess einwirken, zu geben.

Als Berater:innen sind wir dabei Sparring-Partner für die Entscheidungsträger und „Entwicklungshelfer“ des Strukturprozesses.

Leadership-Lab für Führungskräfte in der Wissenschaft
Helmholtz-Gemeinschaft e.V.
LEA Referenz Helmholtz haupt
schliessen

Leadership-Lab für Führungskräfte in der Wissenschaft

Kunde: Helmholtz-Gemeinschaft e.V.
Leistung: Innovation Labs

Mit mehr als 38.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Jahresbudget von über 4 Milliarden Euro ist die Helmholtz-Gemeinschaft die größte Wissenschaftsorganisation Deutschlands. Wie können und wollen ihre Führungskräfte die Wissenschaft von morgen gestalten? Wir haben ein Leadership-Lab konzipiert und moderiert, in dem 120 Führungskräfte gemeinsam ihre Antworten auf diese Frage formuliert haben. Die Veranstaltung bot lebendigen Wechsel aus inspirierenden Erlebnisräumen und Open-Space-Elementen.

LEA NEWS – Inspiration direkt in Ihr Postfach: Spannende Artikel, Buchtipps, Videos,
Interviews, Cases, Studien, Methodenempfehlung, Arbeitsweisen, Beratersteckbriefe, Produkte,
Events rund um Organisationen, Arbeitswelten, Führung und Marken.