LEA Blog: Better Stories

1*TMEHNLHS1Rj2UszO2ZquMA

Purpose, Rolle, Kreise – Wo Holokratie Sinn stiften kann

In ihrem neuen Blogartikel setzt sich LEA Beraterin Leonie von Uthmann mit der Frage auseinander, was wir von der Rolle Purpose aus der Holokratie lernen bzw. für den klassischen Chefsessel transferieren können. […]

Trampelpfad

Misstraue den Reflexen

Was hat Agiles Arbeiten mit Reflexen, dem Lernen und Ver-Lernen von Gewohnheiten und neuronalen Trampelpfaden zu tun? Ein Ausflug in die Neurowissenschaften. […]

emotionalagil

Emotionale Agilität als neue Führungskompetenz

Emotional agil führen? Nicht mal vor der Emotionalität macht die Agilität halt. Wieso das Konzept der emotionalen Agilität in der aktuellen Führungspraxis durchaus seine Berechtigung hat, das beschäftigt LEA Beraterin Leonie von Uthmann. […]

Jan Bibra-Achenbach

Achtsamkeit und Führung

LEA Netzwerkpartner Jan von Bibra-Achenbach wirft einen genauen Blick auf die Themen Achtsamkeit und Führung sowie die Herausforderungen von Führungskräften und deren Verantwortung hinsichtlich der Stimmung in Unternehmen. […]

Mehr Thomase als Frauen im Chefsessel

Früher war es doch einfacher. Es gab einfach keine Frauen in Führungspositionen. Als junge Frauen an der Uni und später im Beruf konnten wir deshalb noch träumen und uns Ziele setzen. „Die […]

negative-space-office-desk-ma-computer-man-marc-mueller

Führung von Teams in Enterprises 2.0

Im Gespräch mit LEA beleuchtet Prof. Dr. Margarete Boos, Professorin für Sozial- und Kommunikations-psychologie an der Universität Göttingen, die Auswirkungen der virtuellen Welt auf unser Arbeitsleben und die Zusammenarbeit in Teams. […]

negative-space-office-team-building-fist-bump-desk-rawpixel

Bundesbank: Führung zum Thema machen

LEA im Gespräch mit Julia Waldenmayr, Zentralbereich Personal, und Karmela Holtgreve, Zentralbereich Kommunikation der Deutschen Bundesbank über die Entwicklung und Implementierung von Führungsgrundsätzen. […]

Denkfehler von Führung

Führung: Drei Denkfehler mit fatalen Folgen

In ihrem neuesten Beitrag zu Führung reflektiert Christina Grubendorfer über drei oft gehörten und fälschlicherweise geglaubten Gedanken, wer oder was Führung ist und was „man“ braucht, um erfolgreich zu führen. […]

Thesen zur Organisationsberatung

Fünf Thesen zur Steigerung organisationaler Überlebenschancen

Organisationen ergeht es wie Menschen: sich einzugestehen, dass etwas anders, vor allem irgendwie besser werden müsste, das geht noch relativ leicht – doch verändern sie sich erst, wenn es unausweichlich ist. […]