Warum wir nicht aufhören können, die Welt zu gestalten

Gestaltung ist nicht nur „dekorativ“, sondern kann Position beziehen und ist eine Möglichkeit auch Gesellschaft und soziale Strukturen zu gestalten. Ihr Beitrag ist es, eine Übersetzung anzubieten, Bezüge herzustellen, komplexe Zusammenhänge zu erklären. Damit trägt sie bei, Prozesse zu definieren und zu beeinflussen. Was das bedeutet, darüber geht es in dieser Folge des LEA Podcast mit Carl Frech.

Carl Frech studierte visuelle Kommunikation an der Universität der Künste in Berlin. Anschließend war er elf Jahre bei der MetaDesign AG und dort, zuletzt im Rahmen seiner Vorstandstätigkeit, bis Anfang 2002 maßgeblich am Unternehmensaufbau des Unternehmens beteiligt. Mit seiner Kernkompetenz Innovationsentwicklung war er für die Integration der Unternehmensaktivitäten und dem Aufbau neuer Tätigkeitsfelder der MetaDesign AG tätig. Carl Frech ist heute strategischer Berater, Partner und Aufsichtsratsvorsitzender bei der Fuenfwerken Design AG, er ist Mitgründer der Intuity Media Lab GmbH und war Initiator und Vorstand der NEXT AT eG, ein projektorientierter Leistungsverbund von Unternehmen aus den Bereichen Design, Kommunikation und Medien. Darüber hinaus ist Carl Frech, zusammen mit Jeremias Schmitt und der Fuenfwerken Design AG, Initiator und Mitgründer der 5Wx new ventures GmbH mit dem Themenfeld Innovations- und Businessentwicklung, sowie Mitgründer und Partner der dreizeichen-verlags GbR.

Seit Herbst 2015 ist Carl Frech im Beirat des Master International Business Management an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Seit Mai 2011 unterrichtete er ausserdem an der School of Design Thinking (d.school) am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam und ist heute dort als senior advisor generell und speziell im dortigen Advanced Track aktiv. Seit Oktober 2005 unterrichtet Carl Frech als Professor an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Würzburg in den Bereichen Design, Konzeption und Entwurf mit dem Fokus auf Innovation und den Schwerpunkten Design Thinking, Business Design, Open Innovation und Markenstrategie.

BASIC.BOOK – systemic thinking and innovation: https://basicbook.de/

Fuenfwerken Design AG: https://5w.design/

Carl Frech auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/carl-frech-812396/

Prof. Carl Frech am Hasso-Plattner-Institut: https://hpi.de/school-of-design-thinking/hpi-d-school/coaches/prof-carl-frech.html