Führung an der Spitze von Unternehmen – was macht sie besonders?

Führung an der Spitze bedeutet, das Unternehmen, andere und auch sich selbst zu führen. Ein nicht immer leichtes Unterfangen. Insbesondere, wenn man sich dem Unternehmen stark verbunden fühlt. Warum es dann einen bewussten Schritt zu mehr Distanz braucht und wie das gelingen kann.

Gudrun Henne hat selbst viele Jahre an der Führungsspitze gearbeitet und kennt die Herausforderungen an diese Rolle. Top-Führungskräfte, Entscheider aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft und Frauen, die an die Spitze wollen, schätzen sie als Begleiterin, sich reflektieren, Entscheidungen treffen, Menschen führen, Krisen bewältigen. Mit ihrer Expertise zu den Themen Macht und Kooperation, Gestaltung und Durchsetzungskraft arbeitet sie gerne mit Menschen mit hohen Ansprüchen an sich selbst.