Zukunftsfähige Arbeitskultur – was brauchen Organisationen jetzt dafür?

Es geht nicht immer darum, etwas neu zu machen. Genau so wichtig ist es, etwas gut zu machen. Christina Grubendorfer und Jule Jankowski im Gespräch darüber, weshalb Good Work eine Brücke zu New Work bildet, warum „das neue Normal“ vielleicht noch gar nicht so normal ist und welche Prinzipien es bei Good Work zu berücksichtigen gilt.

Jule Jankowski ist Organisationsentwicklerin, Sozialforscherin und Kommunikationswissenschaftlerin. Sie ist Vordenkerin für zukunftsfähige Arbeitskultur und gute Zusammenarbeit. Seit Beginn der Pandemie teilt sie ihre Erfahrungen als Gastgeberin des Podcasts „Good Work“. Hier geht sie den Trends und Perspektiven der Arbeit der Zukunft auf den Grund.

Zu allen Folgen des Podcast GOOD WORK

Christina Grubendorfer ist Organisationsberaterin und Gründerin von LEA. Daneben ist Christina eine gefragte Supervisorin für Veränderungsprojekte, Autorin zahlreicher Fachartikel und Bücher, Podcasterin und Keynote-Speakerin.