Leidende Menschen, überforderte Organisationen: Was können Organisationen dagegen tun?

In Organisationen wird viel Leid gespürt: „Dienst nach Vorschrift“, am Mittwoch werden „Bergfeste“ gefeiert, dass die Woche zur Hälfte rum ist, etc. Was passiert da? Antworten von LEA Gründerin Christina Grubendorfer und „Kurswechsler“ Arne Schröder.

Mit dieser Folge präsentieren wir quasi ein Podcast Joint Venture. Mit Arne Schröder vom Kurswechsel-Podcast haben wir nämlich eine Doppelepisode aufgenommen. Im ersten Teil des Gesprächs ist LEA Gründerin Christina Grubendorfer zu Gast bei Arne Schröder. Im zweiten Teil, den wir hier veröffentlichen, besuchte Arne den LEA Podcast.

Ihr könnt die Folgen natürlich auch andersrum oder unabhängig voneinander hören – spannende Erkenntnisse sind in jedem Fall garantiert.

Hier geht es direkt zum ersten Teil: Kurswechsel Podcast #183

Über Arne Schröder:

Nach Ausbildung in einer Sparkasse und verstörender Großprojekterfahrungen zog es Arne im Studium durch die Sphären der Motivationspsychologie, den Blick auf Arbeit und Organisationen über die Brücke der Sozialpsychologie ins systemische Denken und später in die soziologische Systemtheorie. Diese Perspektiven helfen ihm heute dabei, Organisationen ganzheitlich zu verstehen. In seiner Arbeit als Kurswechsler macht Arne mit analytischer Schärfe und einer guten Portion Humor blinde Flecken in Organisationen sichtbar und blickt hinter die Fassade von Arbeit und Zusammenarbeit. Arne ist überzeugt davon, dass Höchstleistung in jedem Menschen und jedem Unternehmen vorhanden ist – leider oft vergraben unter überholten und dysfunktionalen Alltagspraktiken, Routinen und Strukturen. Was ihn interessiert ist, was verhindert, dass Menschen ihre Potentiale entfalten und Organisationen Höchstleistungen erbringen.

Shownotes:

Hier geht es direkt zum ersten Teil des Gesprächs: Kurswechsel Podcast #183 und zu allen weiteren Episoden des Kurswechsel-Podcast.

Arne auf LinkedIn treffen.

Kurswechsel besuchen.

Regelmäßig Neues von LEA erfahren?! Einfach unseren Newsletter abonnieren: https://tinyurl.com/lea-newsletter oder LEA auf LinkedIn folgen

Christina freut sich über deine Kontaktanfrage auf LinkedIn

Wenn dir der LEA Podcast gefällt, unterstütze ihn gerne: Hinterlasse eine 5-Sterne-Bewertung (z.B auf Apple Podcasts) sowie eine Rezension und abonniere ihn.

#becomebetter #leagmbh #leapodcast