Neues Arbeiten, agile Transformation – ein Feld voller Missverständnisse

In einer Arbeitswelt, in der Veränderung die einzige Konstante ist, wird die Fähigkeit von Unternehmen, sich immer wieder anzupassen, zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor. Deswegen stellen sich viele Organisationen die Frage, wie sie das Thema Agilität in ihrem Unternehmen integrieren können. Und dabei entstehen häufig Missverständnisse: Oft werden Lösungen erwartet, obwohl das Ziel und die Erwartungen nicht klar sind.

Leonie von Uthmann ist systemische Coach und Organisationsberaterin. Sie ist Diplompsychologin und Gründerin eines Tech-Start-ups, was Vertrauen als KPI für tragfähige Geschäftsbeziehungen messbar macht. Bevor sie 2017 zu LEA kam, hat sie den Employer Branding Bereich bei einer internationalen Wirtschaftskanzlei aufgebaut. Bei LEA ist sie als Leadership Coach und Organisationsberaterin unterwegs vor allem für die Themen rundum Führungsentwicklung, persönliche Entwicklung und Neues Arbeiten.